Kinderphysiotherapie

Nadine Otte



Herzlich Willkommen auf der Homepage der Kinderphysiotherapie Nadine Otte!

 


!!!!!

WICHTIGE INFORMATIONEN-CORONAVIRUS

Liebe Eltern, Liebe Patienten,

Wir setzen uns weiterhin für euch ein, damit wir möglichst alle Kinder auch in dieser schweren Zeit versorgen können. Hier werdet ihr zu Regio TV weitergeleitet und dort könnt ihr mich in einem TV-Beitrag  sehen.

Es geht um das Thema "KG ZNS Kinder als Video-Behandlung" und wie wichtig dies für unsere Patienten wäre. Diese Woche ist auch der Artikel "Gesundheit für ein Leben nach der Krise" in der Südwestpresse erschienen der die aktuelle Lage in der Physiotherapie beschreibt und in dem meine Stellungnahme zum Thema KG ZNS Kinder nach Bobath als Videobehandlung aufgenommen wurde. Den Artikel findet ihr hier.

Wir setzten uns auf verschiedenen Wegen und Ebenen für diese Thema ein und hoffen euch bald positive Nachrichten mitteilen zu können. 

Wir danken allen Eltern, die uns bereits bei diesem Thema unterstützt haben.
Mein Team und ich würden uns freuen, wenn Sie diesen TV-Beitrag auf unserer Facebook-Seite oder bei Twitter teilt oder liked. Damit wir eine möglichst große Aufmerksamkeit für dieses Thema bekommen. 


Aktuelles für den Ablauf in der Praxis (Stand:18.04.2020)

  • Medizinisch notwenige Therapie dürfen weiterhin in der Praxis stattfinden! Bitte klären Sie mit uns telefonisch individuell für Ihr Kind ab, ob dies bei der Erkrankung Ihres Kindes der Fall ist. (Tel.: 0731/23532)
  • Auch neue Patienten dürfen mit einer ärztlichen Verordnung zu uns in die Praxis kommen. Der Arzt bestätigt durch die Verordnung, dass die Behandlung notwenig ist. 
  • Personen mit Erkältungssymptomen wie Husten, Fieber, Halsschmerzen, Schnupfen dürfen aktuell die Praxis nicht betreten. Bitte sagen Sie in diesem Fall Ihren Termin möglichst 24h vorher oder Frühmorgens ab.
  • Seit Freitag 18.04.2020 gelten strengere Arbeitsschutz-Maßnahmen. Deshalb gilt ab 18.04.2020 bei uns in der Praxis: Jedes Kind ab 5 Jahren und die Eltern sollen eine selbstgenähte Mund-Nasen-Bedeckung/Alltagsmaske tragen. Wir bitten Sie zu jedem Termin selbst entsprechende Alltagsmasken mitzubringen. Gern können Sie auch bei uns eine selbstgenähte Mund-Nasen-Maske erwerben. In Notfall können wir Ihnen auch für die nächste Behandlung eine Maske ausleihen, unsere Reserven sind aber leider begrenzt.
  • Um die Patientenzahl und den Kontakt zwischen den Patienten in der Praxis zu reduzieren, bitten wir Sie kommen Sie alleine mit Ihrem Kind (maximal 2 Personen, Kind+1Elternteil) und genau zu der vereinbarten Zeit in die Praxis und beschränken Sie die Aufenthaltsdauer auf ein Minimum. Nehmen Sie wenn für Ihr Kind möglich bitte das Angebot der Video-Behandlung in Anspruch.
  • Wir bitten Sie weiterhin Ihre Termine rechtzeitig (24 Stunden vor dem Termin oder bei Krankheit am Tag des Termins bis  8 Uhr) abzusagen, sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können. Da aktuell viel Patienten einfach nicht absagen oder sehr kurzfristig, weisen wir Sie darauf hin, dass wir in solchen Fällen weiterhin eine Ausfallgebühr von 30€ erheben.
  •  Wir suchen für alle eine entsprechende Lösung. Bitte helfen Sie uns dabei, indem Sie mit uns telefonisch Ihre Situation besprechen.
  • Für Termine in der Praxis: Wir empfehlen Ihnen den ausgedruckten Terminzettel mitzunehmen, um Ihren Termin belegen zu können, sollten Sie auf dem Weg zu uns kontrolliert werden.
  • Wir dürfen bei allen Kindern, die KG oder KG-Atemtherapie verschrieben haben die Behandlung Video-Chat-Beratung durchführen. Hier finden Sie mehr dazu! Bei Patienten mit KG ZNS Kinder nach Bobath besteht die Möglichkeit das Rezept in ein normales KG-Rezept zu ändern, so dass Sie auch die Videobehandlung erhalten können. Bitte sprechen Sie uns darauf an.




Liebe Patienten,
die rasante Ausbreitung und der Umgang mit dem Coronavirus stellt uns gemeinsam vor große Herausforderungen.
!! Ihre Therapie ist wichtig und findet weiterhin wie gewohnt bei uns statt!!
Sagen Sie Ihre Termine bitte NUR im Krankheits-, Verdachtsfall oder als Reiserückkehrer der letzten 2 Wochen aus Italien, Frankreich oder Österreich ab.
Ansonsten sind wir weiterhin für Sie da.
Um Sie und uns zu schützen treffen wir einige wichtige Vorkehrungen und erhöhen unsere hausinternen Hygienemaßnahmen dahingehend, dass wir Bänke, Türklinken und die Einrichtung regelmäßig desinfizieren und bieten Ihnen zwei Wartezimmer an.
Unsere Therapeuten arbeiten NUR wenn sie ganz gesund sind und intensivieren ebenfalls Handhygiene etc.
Bitte beachten sie folgende Empfehlungen:
- Kommen Sie ausschließlich gesund zu Ihrer Behandlung.
- waschen Sie sich Ihre Hände regelmäßig und gründlich mind. 20 sek mit Seife
- Desinfizieren Sie sich in unseren Räumlichkeiten regelmäßig die Hände. Die Spender stehen direkt am Eingang über dem Schuhregal und auf den WC´s
- greifen Sie sich nicht mit ungewaschenen Händen in das Gesicht
- bei uns gilt: Lächeln statt Händeschütteln!
Wenn wir gemeinsam all diese Regeln befolgen und vor allem Ruhe bewahren, sind wir sehr gut aufgestellt im Schutz gegen eine Corona-Infektion.

Wir danken Ihnen und freuen uns auf Sie. Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen, siehe unten!

Ihr Praxis-Team

Wenn Sie aktuell nicht die Möglichkeit haben zu uns in die Praxis zu kommen,  bieten wir Ihnen ab Montag 16.3.2020 die Möglichkeit der telefonischen Beratung oder die Beratung per Video-Chat als Selbstzahlerleistung anHier finden Sie mehr Informationen und können direkt einen Termin vereinbaren.


Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir Sie sich einen Moment Zeit zu nehmen und sich ein paar Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus in unserer Praxis durchzulesen! Hier kommen Sie zu den Informationen

Wir möchten Ihnen und Ihrem Kind weiterhin die Behandlung in unserer Praxis ermöglichen, deshalb haben wir in unserer Praxis die Desinfektionsmaßnahmen stark erhöht und werden Ihnen nun 2 Wartezimmer zur Verfügung stellen, um den nötigen Sicherheitsabstand gewährleisten zu können. Bitte beachten Sie dazu die Aushänge in der Praxis.

!!!!!

Ich freue mich Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen. 

Mit mir freut sich das gesamte langjährige Team, Ihnen weiterhin mit unserem Wissen und in neu renovierten Räumen zur Verfügung stehen zu können.


Die Praxis für Kinderphysiotherapie Nadine Otte zeichnet sich durch langjährige Erfahrung in der Kinderphysiotherapie aus.

Kinderphysiotherapeuten behandeln Kinder mit Haltungs- und Entwicklungsauffälligkeiten, Bewegungsstörungen und Behinderungen.

Unsere Patienten sind:

  • Säuglinge
  • Kinder
  • Jugendliche / junge Erwachsene mit orthopädischen, neurologischen und internistischen Erkrankungen.

 

Großen Wert legen wir auf eine gründliche  Befunderhebung und eine individuelle Therapie. 

Im Mittelpunkt steht ihr Kind. In der Behandlung der "Kleinen" ist uns vor allem eine spielerische  und alltagsorientierte Gestaltung der Therapie wichtig.

 

Unsere Motto dabei ist:

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht" (Afrikanisches Sprichwort)

D.h. wir möchten auf jedes Kind individuell eingehen, mit dem Wissen, dass alles seine Zeit braucht und wir mit Geduld und Einfühlungsvermögen viel mehr erreichen können.


Ich freue mich Ihnen ab März 2019 auch unser neues Kursangebot (z.B. Babyturnen) anbieten zu können. Wir möchten Ihnen und Ihrem Kind auch in den Kursen mit unserem Fachkenntnissen und einer individuellen Betreuung in kleinen Gruppen stets mit vielen Tipps und Anregungen v.a. im motorischen Bereich zur Seite stehen. Schauen Sie sich einfach unser neues Kursangebot an.


Für Ihre Fragen oder Anregungen zu unserer Praxis haben wir stets ein offenes Ohr. 


 

Wir freuen uns auf Sie    

              Nadine Otte mit Team

 





Karte
Anrufen
Email
Info