Kinderphysiotherapie

Nadine Otte



Online-Beratung/Video-Chat-Beratung

Aktuelle Neuerung Stand 21.3.2020:

Ab Montag den 24.03.2020 können wir Ihnen für alle KG-Behandlungen Videoberatung, über die aktuelle Verordnung/das aktuelle Rezept, anbieten. Dazu benötigen Sie ein Handy/Tablet oder einen Laptop mit Kamera, sowie Facetime oder Skype. Sollten Ihnen diese Optionen nicht zur Verfügung stehen, geben Sie dies bei uns im Anmeldeformular auf dieser Seite an. Auch hierfür haben wir eine Lösung. 

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie diese Möglichkeit nützen da wir Sie und Ihr Kind weiterhin umfassend unterstützen und betreuen möchten und wir bereits jetzt von Kurzarbeit betroffen sind.

Ihnen entstehen hierfür keine Kosten. Unsere Vergütung bekommen wir über die Verordnung, die Sie bereits bei uns haben.

Bei Unsicherheiten fragen Sie bitte einfach bei uns nach.

Sie können auch weiterhin zu uns in die Praxis kommen, bitte besprechen Sie dies mit uns telefonisch. 

Weitere Informationen zur Videobehandlung für Kinder mit KG ZNS Kinder nach Bobath, für Privatpatienten oder für Selbstzahler finden Sie unter dem Anmeldungsformular auf dieser Seite.  Wir bitten eindringlich um Ihre Mithilfe damit wir allen Kindern den Video-Chat anbieten dürfen. Auch hierzu finden Sie alle Information weiter unten auf dieser Seite.



Anmeldungsformular für einen Beratungstermin:




Wir bitten Sie dringend um Ihre Mithilfe, damit wir allen Kindern die Video-Beratung ermöglichen können:

Leider haben wir aufgrund der aktuellen Situation einen sehr hohen Verwaltungs- und Organisationsaufwand und können nicht bei jedem Patienten die Kasse um Erlaubnis fragen. Darum bitten wir Sie, bei Ihrer Kasse abzuklären, ob die Behandlung (KG ZNS Kinder nach Bobath) auch per Video-Chat erlaubt ist oder wir anstelle von Bobath dann auf der bereits bestehenden Verordnung  "KG" abrechnen dürfen. Sollte Ihre Kasse dies für Ihr Kind erlauben, bitten Sie darum dies schrifltich per Email zu bekommen. Diese Email leiten Sie bitte an uns weiter (info@kinderphysio-ulm.de). Dann können wir auch für Ihr Kind die Videoberatung anbieten.

Unsere Verbände setzen sich aktuell auch für solch eine Regelung ein. Vermutlich könnte es den Kassen helfen eine Entscheidung diesbezüglich zu treffen, wenn Sie wüssten, dass viele Eltern diese Option gerne wahrnehmen würden.

Wir danken Ihnen vielmals für Ihre Mithilfe!


Aktuell sind die  Behandlungsformen KG ZNS Kinder Bobath/Vojta von dieser Möglichkeit ausgenommen hierzu laufen derzeit Verhandlungen. Bitte melden Sie sich per Email oder dem obigen Formular, falls Sie hierzu Fragen haben. Wir setzen Sie dann auf die Rückrufliste. Änderungen in der Gesetzgebung werden hier schnellstmöglich veröffentlicht.


Privat-Patienten: Sie können gerne bei Ihrer Kasse abklären, ob eine Behandlung/Beratung per Telefonat oder Video-Chat von Ihrer Kasse anerkannt wird. Weisen Sie die Krankenkassen darauf hin, dass dies bei den gesetzlichen Kassen bereits erlaubt ist. Sollte Ihre Kasse zustimmen, lassen Sie sich die Zustimmung am besten per Email bestätigen und heben Sie diese sorgfältig auf, damit Sie diese zusammen mit unserer Rechnung einreichen können. Bei Interesse an einer Beratung, melden Sie sich gerne bei uns.


Wir würden Ihnen für Ihre Unterstützung sehr danken !!! 

Eventuell ist dies ja auch eine gute Beschäftigung für Ihre Kinder zuhause.


Für Selbstzahler gibt es folgende Möglichkeiten:

Da ich selbst Heilpraktikerin für Physiotherapie bin:

Wir möchten Ihnen auch zuhause mit unserem Wissen und Rat zur Seite stehen und Sie bei aufkommenden Fragen schnellst möglich unterstützen.

Aktuell möchten wir Ihnen aufgrund der Situation mit dem Coronavirus dieses Zusatzangebot als Selbstzahlerleistung anbieten, um Ihnen und Ihrem Kind eine schnellstmögliche Therapie ermöglichen zu können und sollten Sie wegen Erkältungssymptomen oder aus  Quarantäne-Gründen nicht zu uns in die Praxis kommen können. 

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine reine Selbstzahlerleistung, die momentan leider noch nicht von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen werden.

 Welche Themen können Sie mit uns in der Online-Beratung besprechen:

  • Bei abgeflachtem Kopf/ Schädelasymmetrie/Schiefhals: wir besprechen die wichtigsten Lagerungstechniken und aktive Übungen, mit denen Sie selbst verhindern können, dass sich der Kopf Ihres Kindes weiter verformt und sich die Kopfdrehbeweglichkeit deutlich verbessert.
  • Bei Entwicklungsverzögerungen: wir geben Ihnen einfach umzusetzende Tipps und Ideen an die Hand, wie Sie Ihr Kind in seiner Entwicklung altersgerecht unterstützen können.
  • Bei Fußfehlstellungen/Rückenschmerzen/Skoliose: wir können direkt mit Ihnen und Ihrem Kind die Übungen altersgerecht zusammenstellen, die für die Problematik Ihres Kindes sinnvoll wären oder ein bestehendes Übungsprogramm kontrollieren bzw. erneuern.
  • sollten Sie andere Themen besprechen wollen, melden Sie sich über das Anmeldeformular und wir geben unser Bestes, um Ihnen weiterhelfen zu können.


Das Angebot gilt sowohl für neue Patienten als auch für alle unsere Patienten, die bereits bei uns in der Praxis betreut werden. Gerne passen wir auch Übungspläne an.


Was kostet die Online-Beratung wenn Sie keine Verordnung haben:

Telefon-Beratung:


15 Minuten

15€

30 Minuten

30€

Video-Chat:


15 Minuten

18 €

30 Minuten

35 €

45 Minuten

53 €

60 Minuten

70€

Wünschen Sie eine schriftliche Zusammenfassung oder einen schriftlichen Übungsplan:

zzgl. 5€









Karte
Anrufen
Email
Info